Anlässlich des 45. Todestages des chilenischen Dichters
und Literatur-Nobelpreisträgers Pablo Neruda und des gleichzeitigen
45. Jahrestages des Putsches des chilenischen Militärs
gegen die demokratisch gewählte Allende-Regierung im September 1973
wollen wir am 22. und 23. September 2018
Teile von Nerudas Versepos CANTO GENERAL
über die Schönheit des südamerikanischen Kontinents
und seine Geschichte der Kolonisation und der Befreiungskämpfe
in der musikalischen Fassung des griechischen Komponisten
Mikis Theodorakis, ergänzt um aktuelle Texte und Musik, aufführen.

Für dieses große Chorwerk suchen wir noch Sängerinnen und Sänger.
Auch InstrumentalistInnen sind willkommen.

Der Erlös der Aufführungen
soll an entwicklungspolitische Projekte
in Südamerika gehen.

Probentermine: ab Ostern 2017
montags von 20-22 Uhr
und/oder
mehrere Wochenend-Workshops
Kontakt:
Canto2018 c/o
Heinz Lehmbruck 015737141053
canto2018@online.de

website:
www.heinzlivekoeln.de